Philosophie und Vorgehen

Als zentrales Unternehmen im Steinbeis-Verbund sind wir von der Philosophie geprägt, den Erfolg und die Zufriedenheit unserer Auftraggeber in den Mittelpunkt unserer Aktivitäten zu stellen. Zuverlässigkeit, Diskretion, Unabhängigkeit und Ehrlichkeit sind für uns zentrale Werte im Rahmen der Projektdurchführung. Diese besonderen Werte bilden das Fundament für eine dauerhaft erfolgreiche, vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern. 

Wissen ist die wertvollste Ressource des 21. Jahrhunderts. Deshalb beschäftigen wir uns stets mit aktuellen Entwicklungen und Trends in den Bereichen Marketing, Media und Management.

In Abhängigkeit der jeweiligen Situation und Anforderungen nehmen wir eine ganzheitliche Analyse vor, stellen die geeigneten Instrumente und Methoden zur Verfügung und entwickeln in Kooperation mit unseren Kunden optimale Lösungsansätze. Dabei spielt die professionelle Implementierung und Verankerung dieser Lösungen zur langfristigen Erfolgssicherung eine zentrale Rolle. Wir bieten daher nicht nur eine Konzeption auf strategischer Ebene, sondern auch die damit verbundene operative Umsetzung auf prozessualer, struktureller und technischer Ebene an. Somit begleiten wir unsere Auftraggeber auf dem ganzen Weg „von der Projektidee bis zu finalen Realisierung“. 

Infolge unseres einzigartigen Netzwerkansatzes werden die Dienstleistungsangebote individuell auf die jeweiligen Markt- und Kundenbedingungen abgestimmt. Dadurch können wir unser Experten- und Managementwissen insbesondere auch kleineren und mittelständischen Unternehmen sowie öffentlichen Einrichtungen aus der Region schnell, zuverlässig und gezielt zur Verfügung.

Zur effizienten und effektiven Projektdurchführung setzen wir auf ein Experten-Team aus exzellenten Wissenschaftlern, erfahrenen Praktikern aus dem Steinbeis-Verbund sowie langjährigen Kooperationen mit Unternehmen. Dadurch können professionelle Beratungsleistungen auf höchstem Niveau realisiert werden. Die Leitung dieser meist interdisziplinär ausgerichteten Teams wird meist von Frau Prof. Dr. Andrea Honal oder anderen erfahrenen Projektleitern übernommen.

 

Leiterin 

Prof. Dr. Andrea Honal 
 
Heinrich-Heine-Straße 1
D-68789 St. Leon-Rot

Fon: +49 (0) 6227 - 8419185 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!